Spätsommer im Schatten

Wachsglocke Kirengeshoma palmata
Wachsglocke Kirengeshoma palmata
Wachsglocke Kirengeshoma palmata

Die wertvolle Solitärstaude aus Japan blüht im Spätsommer. Das schöne Laub, die großen Trichterblüten und eine gelbliche Färbung der Blätter im Herbst zeichnen sie aus. Zur vollen Entwicklung braucht sie einen hellen, halbschattigen Platz und immer genug Feuchtigkeit im Boden.




Einen hohen Zierwert, vor allem im blütenarmen Schatten haben auffällige Frucht- und Samenstände, wie der des Aaronstab, Arum italicum. Gundermann oder Gundelrebe Glechoma hederacea erscheint erst Mitte Mai, wenn der große Bestand von Schneeglöckchen an dieser Stelle wieder einzieht.




Aaronstab Arum italicum und Goldflattergras Millium effusum 'Aureum'




Der Herbst stellt sich ein, wenn die Japananemonen ihre warmen Farben zeigen. Anemone 'Pamina', eine Züchtung von Dr. Hans Simon, heißt diese dunkelrot blühende Auslese. Sie wuchert mäßig und ihre halbgefüllten Blüten erscheinen über einen langen Zeitraum.




Anemone 'Pamina'

Fortsetzung: Herbst - Schatten
Neuveröffentlichung
Atmo

von Hermann Gröne und Klaus Kaiser

Üppige Blütenpracht vom Frühling bis zum Herbst

Linkweiter

Aktuelles und Termine
Atmo

An zwei Wochenenden im Sommer 2018 öffnet der Garten seine Pforte.

Samstag, 14. Juli
Sonntag, 15. Juli
und
Samstag, 15. September
Sonntag, 16. September

Linkweiter

Bildagentur
Atmo

Einige Motive können Sie direkt bei seenby kaufen.

Sie möchten eine oder mehrere der Gartenaufnahmen für Publikationen verwenden?

Linkweiter

Ex-Gästebuch

Statt einer Pressemappe eine Auswahl der Einträge im Gästebuch von 2008-1999.

Linkweiter

Space
©1996 - 2018 Hermann Gröne | Kontakt | Impressum | Sitemap | Suche | Webseite: ini-i
©1996 - 2018 Hermann Gröne